2. FFF-Naturfilmfest Lüneburger Heide: „Der Waldmacher“
Datum:
Uhrzeit:
18:30
Ort:
Kino in der KulturStellmacherei
Eintritt:
9 € ermäßigt 8 € Tickets über www.lichtspiel-schneverdingen.de
iCal
Google

Das Naturfilmfest im LichtSpiel Kino

Der Waldmacher

Regie: Volker Schlöndorff
Doku, Deutschland, 2021, 87 Min.

1981 kommt der Australier Tony Rinaudo als junger Agrarwissenschaftler in den Niger, um die wachsende Ausbreitung der Wüsten und das Elend der Bevölkerung zu bekämpfen. Radikale Rodungen haben das Land veröden lassen und einst fruchtbare Böden ausgelaugt. Doch Rinaudos Versuche die Wüste durch das Pflanzen von Bäumen aufzuhalten scheitern und nahezu alle seine Setzlinge gehen wieder ein. Dann bemerkt er unter dem vermeintlich toten Boden ein gewaltiges Wurzelnetzwerk – eine Entdeckung, die eine beispiellose Begrünungsaktion zur Folge hat und unzähligen Menschen neue Hoffnung schenkt.

DER WALDMACHER ist das Porträt eines bemerkenswerten Mannes, dessen Lebenswerk 2018 mit dem so genannten alternativen Nobelpreis, dem Right Livelihood Award, ausgezeichnet wurde. Tony Rinaudo hat einen Weg gefunden, Bäume in den unwirtlichsten Gegenden wachsen zu lassen, indem er die noch lebenden Baumstümpfe und Wurzeln aktiviert und damit die Lebensgrundlage von Tausenden von Bauern in Afrika sichert. Seine Methode mit dem ‚unterirdischen Wald‘ zu arbeiten, nennt er „Farmer Managed Natural Regeneration“ (FMNR) und sie stellt nicht nur den Boden, sondern auch Würde und Hoffnung wieder her. Der „Chief of all Farmers“, wie er heute in vielen Dörfern liebevoll genannt wird, musste sich die Akzeptanz seiner Ideen hart erkämpfen. In den 30 Jahren, die er in der Sahelzone gearbeitet hat, hat er Verzweiflung und Hungersnot erlebt, aber auch Widerstandskraft, Entschlossenheit und Entwicklung.
In DER WALDMACHER folgt Volker Schlöndorff Tony Rinaudo in verschiedene afrikanische Länder, um sich von der Wirkung des FMNR bei der Bekämpfung der Wüstenbildung zu überzeugen und stößt dabei auf Themen, die auch uns in Europa beschäftigen – Migration, Klimawandel, Geschlechtergerechtigkeit. Um seinen Blick zu vervollständigen, hat er afrikanische Filmemacher eingeladen, mit ihm zusammenzuarbeiten und ihre Erfahrungen mit dem Leben auf dem Land und den lokalen Herausforderungen zu teilen.
Der Film zeigt gewöhnliche Menschen, die außergewöhnliche Dinge tun und lehrt uns den Wert von Gemeinschaft, von Selbstermächtigung und von Hoffnung

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=yR-V0yD0FQo[/embedyt]

Vorab die Eröffnung des 2. Naturfilmfests durch Schirmfrau Dr. Monika Griefahn aus dem

Filmmuseum Bendestorf (per Video).

9 € ermäßigt 8 €

Tickets über www.lichtspiel-schneverdingen.de

Suchen


Kalender

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
26
28
31
1
2
Das Bremer Kaffeehaus-Orchester ist ein Ensemble von fünf Musikern, die sich seit 1990 hauptberuflich dem Kulturphänomen „Kaffeehaus-Musik“ widmen.  Das sind…
Wir stimmen. Punkt. Unsere Herzensidee ist ein Projekt, bei dem Frauen gemeinsam singen, sich gegenseitig empowern und sich für Neues…
Seit Januar 2018 bietet der Kulturverein mit der TheaterSchmiede in Kooperation mit der Calluna Bühne Schneverdingen e.V. eine Theatergruppe für…
KultiK Kultur im Kino Aus dem Londoner Royal Opera House, Ballett: “Schwanensee” Choreographie Marius Petipa und Lev Ivanov Zusätzliche Choreographie…
Von der Nachkriegszeit bis zur Wende – eine junge Bestsellerautorin live in Schneverdingen. Bei euch ist es immer so unheimlich…
Wir bieten einen neuen Kurs an: Yoga für Kinder! Unter der Leitung von Gaby Stolte-Schirmer findet ab dem immer donnerstags…
„I’m painting these bleak pictures to cleanse my soul” Seit 25 Jahren ist Sebastian Mygo auf den Bühnen Norddeutschlands unterwegs….
Events on 25.5.2024
Das Bremer Kaffeehaus-Orchester ist ein Ensemble von fünf Musikern, die sich seit 1990 hauptberuflich dem Kulturphänomen „Kaffeehaus-Musik“ widmen.  Das sind…
Events on 27.5.2024
Wir stimmen. Punkt. Unsere Herzensidee ist ein Projekt, bei dem Frauen gemeinsam singen, sich gegenseitig empowern und sich für Neues…
Events on 29.5.2024
Seit Januar 2018 bietet der Kulturverein mit der TheaterSchmiede in Kooperation mit der Calluna Bühne Schneverdingen e.V. eine Theatergruppe für…
KultiK Kultur im Kino Aus dem Londoner Royal Opera House, Ballett: “Schwanensee” Choreographie Marius Petipa und Lev Ivanov Zusätzliche Choreographie…
Von der Nachkriegszeit bis zur Wende – eine junge Bestsellerautorin live in Schneverdingen. Bei euch ist es immer so unheimlich…
Events on 30.5.2024
Wir bieten einen neuen Kurs an: Yoga für Kinder! Unter der Leitung von Gaby Stolte-Schirmer findet ab dem immer donnerstags…
„I’m painting these bleak pictures to cleanse my soul” Seit 25 Jahren ist Sebastian Mygo auf den Bühnen Norddeutschlands unterwegs….


Abonnieren